Landstriche 02
Triptychon, Relief, mehrschichtige Epoxydharzplatte, bearbeitet und poliert, 90x 59x 2 cm

Der Entstehungsprozess der dreiteiligen Arbeit „Landstriche 02“ folgt einem geologischen Vorgang der sich im Küstenbereich der Nordsee  und anderen maritimen Gewässern im Zyklus von Ebbe und Flut tagtäglich abspielt: der sedimentären Ablagerung verschiedener Schichten und deren Abtragung durch fließende Gewässer.
So wurden zuerst verschiedene Farbschichten übereinander gegossen und anschließend mit mechanischen Werkzeugen - inspiriert von den mäandrierenden Wasserläufen der Priele – bildhauerisch bearbeitet. Dabei werden die einzelnen Schichten archäologisch abgetragen.